Problem melden Epub ´ Gebundenes Buch

Es begann mit heiligen Schwren und endete mit dsteren Drohungen So fasst Kurier Herausgeber Helmut Brandsttter die 17 Monate der Regierung Kurz zusammen Bundeskanzler Kurz und sein Vize Heinz Christian Strache wollten zwei Legislaturperioden gemeinsam regieren Und nicht streiten Dabei war von Anfang an klar dass die FP den Staat von Grund auf verndern und Kurz vor allem an der Macht sein wollte Herbert Kickl wollte dabei unbedingt Innenminister werden um aus der Republik sterreich einen autoritren Staat zu machen Und Sebastian Kurz und seine VP schauten so lange zu bis sie sich selbst von Kickl bedroht fhltenUmso erstaunlicher dass Kurz offenbar nach der Nationalratswahl wieder mit der FP regieren will Fr die neuerliche Macht wrde er ignorieren dass diese Partei mit ihrer Geschichte und vielen ihrer Funktionre nicht in der Zweiten Republik angekommen ist Dieses Buch erklrt wie die FP weiter einen autoritren Staat aufbauen will Vor allem die Vorflle rund um den Sturm auf das BVT werden so gezeigt dass verstndlich wird worum es ging um einen schleichenden Putsch Im Ibiza Video konnten es alle hren ein Vorbild der FP ist Viktor Orbn Und sie wollte ein Land wie Ungarn formen mit einer korrupten Fhrung ohne Respekt fr die Bevlkerung und Medien die Oligarchen gehren und Zack Zack Zack schreiben was die Regierung befiehltEs begann mit heiligen Schwren und endete mit dsteren Drohungen So fasst Kurier Herausgeber Helmut Brandsttter die 17 Monate der Regierung Kurz zusammen Bundeskanzler Kurz und sein Vize Heinz Christian Strache wollten zwei Legislaturperioden gemeinsam regieren Und nicht streiten Dabei war von Anfang an klar dass die FP den Staat von Grund auf verndern und Kurz vor allem an der Macht sein wollte Herbert Kickl wollte dabei unbedingt Innenminister werden um aus der Republik sterreich einen autoritren Staat zu machen Und Sebastian Kurz und seine VP schauten so lange zu bis sie sich selbst von Kickl bedroht fhltenUmso erstaunlicher dass Kurz offenbar nach der Nationalratswahl wieder mit der FP regieren will Fr die neuerliche Macht wrde er ignorieren dass diese Partei mit ihrer Geschichte und vielen ihrer Funktionre nicht in der Zweiten Republik angekommen ist Dieses Buch erklrt wie die FP weiter einen autoritren Staat aufbauen will Vor allem die Vorflle rund um den Sturm auf das BVT werden so gezeigt dass verstndlich wird worum es ging um einen schleichenden Putsch Im Ibiza Video konnten es alle hren ein Vorbild der FP ist Viktor Orbn Und sie wollte ein Land wie Ungarn formen mit einer korrupten Fhrung ohne Respekt fr die Bevlkerung und Medien die Oligarchen gehren und Zack Zack Zack schreiben was die Regierung befiehltEs begann mit heiligen Schwren und endete mit dsteren Drohungen So fasst Kurier Herausgeber Helmut Brandsttter die 17 Monate der Regierung Kurz zusammen Bundeskanzler Kurz und sein Vize Heinz Christian Strache wollten zwei Legislaturperioden gemeinsam regieren Und nicht streiten Dabei war von Anfang an klar dass die FP den Staat von Grund auf verndern und Kurz vor allem an der Macht sein wollte Herbert Kickl wollte dabei unbedingt Innenminister werden um aus der Republik sterreich einen autoritren Staat zu machen Und Sebastian Kurz und seine VP schauten so lange zu bis sie sich selbst von Kickl bedroht fhltenUmso erstaunlicher dass Kurz offenbar nach der Nationalratswahl wieder mit der FP regieren will Fr die neuerliche Macht wrde er ignorieren dass diese Partei mit ihrer Geschichte und vielen ihrer Funktionre nicht in der Zweiten Republik angekommen ist Dieses Buch erklrt wie die FP weiter einen autoritren Staat aufbauen will Vor allem die Vorflle rund um den Sturm auf das BVT werden so gezeigt dass verstndlich wird worum es ging um einen schleichenden Putsch Im Ibiza Video konnten es alle hren ein Vorbild der FP ist Viktor Orbn Und sie wollte ein Land wie Ungarn formen mit einer korrupten Fhrung ohne Respekt fr die Bevlkerung und Medien die Oligarchen gehren und Zack Zack Zack schreiben was die Regierung befiehlt


8 thoughts on “Problem melden